Skip to main content

Wie gut sind Bounty Hunter Metalldetektoren wirklich?

Bounty Hunter bietet als Metalldetektor-Hersteller schon seit Jahren semi-professionelle Modelle für Einsteiger und Beginner. Diese ermöglichen es dir, schon für den kleinen Geldbeutel viel Qualität zu bekommen. Die einfache und logische Bedienung bei den Bounty Hunter Metalldetektoren ermöglicht eine problemlose Schatzsuche, auch wenn du noch keine große Erfahrung in diesem Bereich hast.

Bounty Hunter Metalldetektoren: Pro-Serie

1234
Kinder Metalldetektor Bounty Hunter BHJS Metalldetektor Bounty Hunter Quick Draw Pro gesamtansicht Metalldetektor Bounty Hunter Land Ranger Pro Komplettansicht Metalldetektor Bounty Hunter Lone Star Pro Gesamtansicht
ModellKinder Metalldetektor Bounty Hunter BHJSMetalldetektor Bounty Hunter Quick Draw ProMetalldetektor Bounty Hunter Land Ranger ProMetalldetektor Bounty Hunter Lone Star Pro
Preis

1,00 €

*Werbepartner Link

1,00 €

*Werbepartner Link

1,00 €

*Werbepartner Link

1,00 €

*Werbepartner Link
Arbeitsfrequenz5 kHz7 kHz7 kHz7 kHz
Analog/ DigitalAnalogDigitalDigitalDigital
Diskriminator
Bodenabgleichnicht vorhandennicht vorhandenAutomatischnicht vorhanden
Komplett Wasserdicht
Wasserdichte Suchspule
Gewicht700 g995 g1150 g990 g
Teleskopgestänge
FunkkopfhörerOptionales Zubehör (nicht verzögerungsfrei)Optionales Zubehör (nicht verzögerungsfrei)Optionales Zubehör (nicht verzögerungsfrei)Optionales Zubehör (nicht verzögerungsfrei)
KlasseEinsteigerEinsteigerEinsteigerEinsteiger
Preis

1,00 €

*Werbepartner Link

1,00 €

*Werbepartner Link

1,00 €

*Werbepartner Link

1,00 €

*Werbepartner Link
Details*ShopDetails*ShopDetails*ShopDetails*Shop

Die Pro-Modelle des Herstellers “Bounty Hunter” bieten für Einsteiger nicht nur eine einfache und Bounty Hunter metalldetektoren Fund: Verzierter KnopfBedienung, sondern vor allem auch High-End-Qualität. Diese kann man bei anderen Modellen in dieser Preisklasse nicht so einfach finden. Die übersichtliche grafische Darstellung unterteilt die Kategorien in 9 Fund-Unterpunkte.

Es gibt aber noch viel mehr, was die Bounty Hunter Metalldetektoren zu bieten haben. Damit du dir besser vorstellen kannst, was dich erwartet, möchten wir dir die wichtigsten Features von diesen Metalldetektoren einmal vorstellen. Die optische Tiefenanzeige auf dem Display gibt dir beim Suchen eine viel bessere Vorstellung und auch eine viel größere Chance, etwas Wertvolles zu finden.

Unnötiges Graben kann bei der Schatzsuche ganz schön lästig sein. Auch hierfür haben die Bounty Hunter Metalldetektoren eine Lösung! Ein multiples Notch-Filtersystem erspart dir das zeitaufwändige und ineffektive Graben nach Schrottteilen. So kannst du bei deiner Schatzsuche wirklich effektiv sein. Auch der 5-stufige Filter trägt dazu bei, dass ungewünschte Metalle ausgeblendet werden. So verschwendest du bei der Schatzsuche nicht noch zusätzliche Zeit und Energie.

Damit du dir bei deiner Schatzsuche nicht so viele Gedanken um den Akku machen musst und immer einen Überblick über alles hast, hilft dir die optische Batterieanzeige weiter. Mit ihr behältst du immer den Überblick über den Batteriestatus, so dass du nie Angst haben musst, dass dich dein Gerät von jetzt auf gleich im Stich lässt.

Die meisten Bounty Hunter Metalldetektoren sind mit gepolsterten und bequemen Armschalen ausgestattet. So kannst du deinen Metalldetektor einfach und ohne Probleme von Punkt A nach Punkt B bewegen. Das geringe Gewicht ermöglicht einen problemlosen Transport und sorgt dafür, dass du keinerlei Probleme und Schmerzen bekommst. Da es bei der Schatzsuche manchmal unerwartet nass sein kann, ist es wichtig, dass der eigene Metalldetektor eine wasserdichte Suchspule besitzt. Bei Bounty Hunter Metalldetektoren brauchst du dir darüber keinerlei Sorgen zu machen. Die Suchspule ist darüber hinaus jederzeit durch den Plug-In Stecker austauschbar.

Über die Montage brauchst du dir bei diesen Modellen ebenfalls keine Sorgen zu machen. Der Aufbau ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt, und der einfache Batteriewechsel ermöglicht es dir, die gesamte Montage innerhalb kürzester Zeit abzuschließen.

Wichtige technische Daten: 

  • Arbeitsfrequenz in der Regel 7,7 kHz
  • 6.3 mm-Kopfhöreranschluss (Klinkenstecker)
  • Gewicht in der Regel nicht mehr als 990g
  • Suchspule austauschbar
  • Sehr große Batteriekapazität von ca. 20 – 25 Stunden
  • Sehr stabiles Detektorengestänge
  • Spezial-Spulenschrauben zur einfachen Befestigung der Suchspulen am Gestänge

Für wen sind Bounty-Hunter Metalldetektoren geeignet?

Falls du schon länger mit dem Gedanken spielst, dir einen einfachen Metalldetektor zuzulegen, aber noch nicht genau weißt, worauf du bei der Schatzsuche zu achten hast, ist Bounty Hunter genau der richtige Hersteller für dich. Gerade der einfache Umgang wird dir einiges an Arbeit abnehmen und auch zeigen, dass es nicht schwer sein muss, mit der Schatzsuche anzufangen. Die kinderleichte Bedienung wird dir dabei helfen, direkt mit deiner ersten Schatzsuche zu beginnen!

Wie sollte man Bounty Hunter Metalldetektoren bedienen?

Im Grunde musst du einfach nur der Anleitung folgen. Diese wird dir dabei helfen, deinen eigenen Metalldetektor innerhalb von wenigen Minuten zusammenzubauen. Dann kannst du, sofern du über das benötigte Zubehör verfügst, gleich anfangen zu sondeln. Bei der eigentlichen Suche musst du dann nicht mehr viel beachten. Das Display wird dir als treuer Diener zur Seite stehen und dir dabei helfen, punktgenaue Ortungen vorzunehmen. Eine punktgenaue Ortung (Pinpointing) war früher nur mit sehr hochpreisigen Geräten möglich. Auch hat es oftmals sehr lange gedauert, bis man den Umgang mit diesen komplexen Metalldetektoren gemeistert hat.

Bei den Metalldetektoren von Bounty sieht es ganz anders aus. Trotz der einfachen und kinderleichten Bedienung besitzt jedes Modell eine Münztiefenanzeige und Tiefenortung. Die Filterfunktion kann per Tastendruck ausgewählt werden. Bei deiner Schatzsuche erhältst du sogar vom Gerät selbst regelmäßige Rückmeldungen. Gerade für Einsteiger sind diese Funktionen von großem Vorteil, da man sich nicht zu viele Gedanken über diverse Geräteeinstellungen bei der Schatzsuche machen muss.

Die Detektoren selber werden in der Regel mit zwei 9-Volt-Alkali-Batterien betrieben, sodass man über Stunden mit seiner Schatzsuche fortfahren kann, ohne sich ständig um die Batterielebensdauer Gedanken machen zu müssen. Die Stange selbst bietet optimalen Komfort beim Suchen und kann sogar für Kinder individuell auf die benötigte Größe eingestellt werden.

Bounty Hunter Metalldetektoren: Fazit

Wer nicht allzu tief in die Tasche greifen möchte, aber trotzdem nicht auf Qualität verzichten will, kann mit diesem Hersteller im Grunde nichts falsch machen. Es ist nicht nur die einfache und kinderleichte Bedienung, die diese Modelle für Beginner so attraktiv macht. Auch die hochwertige Qualität und vor allem die präzisen Funktionen ermöglichen Einsteigern ein zielgerichtetes Suchen. Gerade bei der Schatzsuche ist das von entscheidender Bedeutung.

Auch die zahlreichen positiven Kundenbewertungen zeigen, dass der Hersteller sich in den letzten Jahren ziemlich bewährt hat. Gerade, wenn du noch nicht so viel Erfahrung bei der Schatzsuche sammeln konntest, werden dir die Bounty Hunter Metalldetektoren helfen, an Erfahrung zu gewinnen. Ich selbst habe den Bounty Hunter Quick Draw 2 Metalldetektor in ganz unregelmäßigen Abständen im Einsatz. Zwischenzeitlich gibt es hier aber auch wesentlich neuere und leistungsstärkere Modelle von Bounty Hunter. Unter Anderem auch der Quick Draw Pro.

Metalldetektor Bounty Hunter Quick Draw Pro

1,00 €

*Werbepartner Link
Details*Shop